Wirklich wahres Wingmen SEO Wissen f√ľr wache Webmarketer #12
Wingmen Online Marketing GmbH Logo
Johan von H√ľlsen
Johan von H√ľlsen
Gesch√§ftsf√ľhrender Gesellschafter
ūü§Ė Dies ist eine KI-generierte √úberschrift beep - was neuronale Netze bei der Texterstellung leisten

SEO f√ľrs Sommerloch

Es ist Sommer. So richtig. Es ist warm drau√üen, auf dem Grill brutzeln W√ľrste, Fleisch und Gem√ľse und dem ein oder anderen brutzelt es anscheinend auch im Oberst√ľbchen. Die letzte Woche hatte an allen fachlichen und politischen Ecken Aufregungspotenzial. Da Du diesen Newsletter liest, gehen wir davon aus, dass Dir wie uns nach Abk√ľhlung ist. Hier also die Themen, die uns inhaltlich bewegt haben.

Direkt zum Einstieg ein paar Links die keiner Kommentierung bed√ľrfen:

Wir w√ľnschen Dir eine sonnige und gesunde Woche. Wo immer Du auch steckst.

Was wir gelesen haben
Behrend von H√ľlsen
Behrend von H√ľlsen
Consultant
Google Chrome schickt keinen Referer mehr

Okay. Das ist jetzt sehr verk√ľrzt. Aber verk√ľrzen ist genau das,¬†was Google Chrome ab Version 85 mit dem Referer macht:¬†

Folgst Du einem Link von Domain A nach B, dann hat der Browser bisher die genaue URL weitergegeben, von der Du kamst. Das wird in Zukunft nicht mehr so sein. Solange die Linkquelle in einer Referer-Policy nicht explizit anders konfiguriert ist, wird per default nur noch ausgegeben, von welcher Domain der Klick stammt.

Google Chrome folgt damit der Umstellung von Apples Safari.¬†Hintergrund ist, dass personenbeziehbare Daten √ľber die URL √ľbertragen werden k√∂nnen (beispielsweise √ľber die URL im Mail-Programm oder UTM-Parameter).

Du solltest Dich mit dem Thema näher beschäftigen, wenn:

  • Teile Deines Gesch√§ftsmodells darauf basieren, dass Nutzer Affiliate-Links klicken

  • Du einen hohen Anteil an Referrer-Traffic in Google Analytics hast

Du solltest Dir auf jeden Fall √ľberlegen, ob Du eine Referer-Policy setzen m√∂chtest und wie. Das √úbertragen des Referers solltest Du nur erlauben, wenn Du sicher bist keine personenbeziehbaren Daten in der URL zu nutzen. Eine √úbertragung erm√∂glicht aber die Attribution Deines ausgehenden Traffics (auch zwischen verschiedenen eigenen oder verwandten Domains).

F√ľr unentschlossenen kl√§rt Sistrix √ľber die korrekte Schreibweise vom¬†Refer(r)er¬†auf.

Anita Böhm
Anita Böhm
Consultant
Kennst Du eigentlich die Women in Tech SEO Community?

Die WTS-Community f√ľr Frauen hat das Ziel, sich untereinander zu vernetzen, sich gegenseitig zu unterst√ľtzen und voneinander zu lernen - vor allem hinsichtlich Tech SEO. Im August und September findet nun das erste¬†Mentorship Programstatt. Ich selbst bin als Mentorin dabei und schon sehr gespannt, was auf mich zukommt. Die Pl√§tze sind leider schon alle vergeben, aber wenn das Format erfolgreich ist, wird es sicherlich eine Fortsetzung geben.

Au√üerdem gibt es auch so jede Menge Infos, zum Beispiel in¬†der Facebook-Gruppe,¬†im¬†Slack-Channel¬†oder auf den regelm√§√üigen virtuellen Meetups. Falls Du also als Frau im Tech SEO Umfeld unterwegs bist oder mehr dar√ľber lernen willst, solltest Du Dir das¬†unbedingt mal ansehen!¬†Ansonsten darfst Du die Community nat√ľrlich Deinen Kolleginnen vorschlagen :)

Johan von H√ľlsen
Johan von H√ľlsen
Gesch√§ftsf√ľhrender Gesellschafter
GPT3: New Kid on the block

GPT3 ist die n√§chste Iteration des Algorithmus der als¬†‚Äězu gef√§hrlich, um ihn zu ver√∂ffentlichen"¬†vermarktet wurde. Wie sein Vorg√§nger GPT2 ist GPT3 ein Language Generation Algorithmus, dessen Aufgabe es ist Text zu verstehen und damit entweder Text zu generieren oder zu interpretieren.¬†Anwendungsbeispiele gibt es reichlich.¬†Doch Achtung: Noch widerspricht¬†automatisiertes Generieren von Texten den Google Guidelines.¬†Zuk√ľnftig k√∂nnte die Textgenerierung den Aufgabenschwerpunkt meines Redaktionsteams verschieben. Sie k√∂nnten die generierten Texte optimieren und veredeln. Zus√§tzliche Recherche betreiben und passende Verlinkungen einf√ľgen.

Aktuell gibt es den Algorithmus¬†nur auf Englisch und nur als (g√ľnstige) paid API. Die Qualit√§t der Ergebnisse ist sehr unterschiedlich. GPT3 (und √§hnliche Systeme) werden zu einem weiteren Verfall der Preise f√ľr Massen-Content f√ľhren. Gleichzeitig wird guter Content noch teurer, denn er muss st√§rker herausstechen. F√ľr SEOs stellen sich damit spannende Fragen f√ľr ihre strategische Content-Positionierung. Einfachster Weg die Frage zu diskutieren? Schick mir eine Mail an¬†johan.huelsen@wngmn.de¬†oder such Dir einen Slot in meinem¬†Kalender¬†aus.

Eine tolle Einleitung zu GPT3 und SEO hat Will Critchlow veröffentlicht, während ich diese Meinung aufschrieb.

Kriemhild Holthusen
Kriemhild Holthusen
Consultant
Hey, alles glänzt, so schön neu

Die Bing Webmaster Tools erstrahlen in neuem Glanz. Nachdem die Migration von alt zu neu abgeschlossen ist, gibt es einiges zu entdecken: Zum Beispiel ein URL Inspection Tool, vergleichbar mit dem aus der Google Search Console.

Zudem ein robots.txt-Tester, ein Site Scan Tool und neue Webmaster Guidelines.

Einen Vergleich der URL Inspection Tools von Bing und Google findest Du auf¬†SearchEngineLand.¬†Durch die Konsolidierung verschiedener Inhalte sind die BWT deutlich √ľbersichtlicher geworden.

Die alte Version wird im Laufe des n√§chsten Monats wohl komplett verschwinden. F√ľr die neue Version hat Bing schon gro√üe Pl√§ne zum weiteren Ausbau. Wir sind gespannt!

Team
Team
Aus der Wingmen-Feder

Nat√ľrlich lesen wir nicht nur viel, sondern wir schreiben hin und wieder auch. Hier findet Ihr eine kleine Auswahl an Artikeln aus unserem Wingmen-Wissen.

  • Die Bing Webmaster Tools gl√§nzen neu. Wir werden uns jetzt mit deren Datenbasis noch mal tiefer besch√§ftigen. Es wird interessant zu sehen sein, wo Bing Daten anders interpretiert als Google. Zu¬†Dateninterpretation der Search Console¬†hat Behrend etwas geschrieben.

  • Solang GPT3 nur in Englisch schreibt, m√ľssen wir wohl selbst ran. Nicht nur in Deutsch, sondern in allen anderen Sprachen ebenfalls. Wenn das bei Dir der Fall ist, solltest Du Dich mit¬†HREFLANG¬†auskennen.

  • John Mueller sagte:¬†Duplicate Content¬†ist meistens kein Problem. Wann er das doch sein kann, beschreiben wir in diesem Artikel.

Vorherige AusgabeNächste Ausgabe
 
Fragen? Immer gerne fragen!
Wir sind f√ľr Dich da.
Schreib uns gern jederzeit
eine E-Mail an kontakt@wngmn.de oder
ruf uns einfach kurz an: +49 40 22868040

Bis bald,
Deine Wingmen
Anckelmannsplatz 1, 20537 Hamburg, Germany
Wingmen Online Marketing GmbH Logo